GEMA neue Vergütungssätze

Zwischen dem Bund Deutscher Karneval und der GEMA wurde der Tarif für die karnevalistischen Tänze WR-VR-K für die Zeit ab 01.04.2019 neu verhandelt und in seiner Struktur geändert, den Tarif finden Sie hier.

Während bislang die Höhe der zu zahlenden Vergütung von konkreten Ausprägungen der Nutzung abhängig war, wird es zukünftig eine einheitliche Pauschalvergütung je Verein geben.

Zur Info der Gema geht es  hier

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*